Martin Diedenhofen im Gespräch mit den Schülerinnen und Schülern des Martinus-Gymnasiums in Linz.

Diedenhofen zu Gast am Linzer Gymnasium - Jugend für die Politik begeistern - politische Bildungsangebote stärken

An einem Planspiel der Friedrich-Ebert-Stiftung zum Thema „Finanzkrise, Wirtschaftskrise, Währungskrise…Staatskrise?“, nahm der SPD-Bundestagskandidat Martin Diedenhofen teil. Er folgte als ehemaliger Schüler des Martinus-Gymnasiums in Linz der Einladung der Mainzer Stiftung sowie der verantwortlichen Lehrerin Heike Nefigmann.

05.05.2017 / Bildung

 
Bildungsministerin Doris Ahnen sprach in Wissen über die rheinland-pfälzische Schulstrukturreform.

Bildungsministerin Ahnen diskutierte über Auswirkungen und Chancen der Schulreform

Die geplante Schulstrukturreform in Rheinland-Pfalz stellte im Rahmen einer sehr gut besuchten öffentlichen Veranstaltung die rheinland-pfälzische Bildungsministerin Doris Ahnen in Wissen vor. Neben zahlreichen Elternvertretern und Schulleitern waren auch viele politische Entscheidungsträger der Einladung des SPD-Kreisverbandes Altenkirchen und des Landtagsabgeordneten Thorsten Wehner ins katholische Pfarrheim gefolgt.

17.03.2008 / Bildung

 

Schulkommission der Kreis-SPD führte erste Gespräche mit Elternvertretern

Die Schulkommission des SPD-Kreisverbandes hatte jetzt die Schulelternsprecher der Grund- und weiterführenden Schulen im Kreis Altenkirchen zu einem Informationsabend über die geplante Schulstrukturreform in Rheinland-Pfalz eingeladen. Zahlreiche Elternvertreter seien der Einladung gefolgt. Darauf weisen der Leiter der Kommission, MdL Thorsten Wehner, und die Kreis-SPD hin.

07.03.2008 / Bildung

 

Online Counter

Besucher:520818
Heute:20
Online:1