Landratskandidat Andreas Hundhausen (rechts) im Gespräch mit Axel Karger.

Digitaler Wandel: „Weiße Flecken müssen weg“- Landratskandidat Andreas Hundhausen im Gespräch mit Axel Karger

„Die Digitalisierung ist derzeit in aller Munde. Durch das Förderprogramm Medienkompetenz macht Schule hat das Land viel Geld in die kreiseigenen Schulen gesteckt. Diese Investitionen, die teilweise auch durch den Kreis flankiert wurden, müssen nun nachhaltig gesichert werden, um für die Zukunft gewappnet zu sein,“ meint Axel Karger. Der Altenkirchener, der im nördlichen Rheinland-Pfalz die digitale Schulentwicklung vorantreibt, rennt damit bei Andreas Hundhausen offene Türen ein. Der SPD-Landratskandidat hatte sich mit Karger nun zu einem Fachgespräch zum Thema „Digitalisierung“ getroffen.

16.05.2019 / Pressemitteilung

 
Landratskandidat Andreas Hundhausen (rechts) im Gespräch mit Geschäftsführer Oliver Schrei.

SPD-Landratskandidat Andreas Hundhausen zu Besuch bei Westerwaldbahn und Westerwaldbus

Der SPD-Landratskandidat Andreas Hundhausen besuchte jetzt den regionalen Verkehrsdienstleister Westerwaldbahn auf der Bindweide. Geschäftsführer Oliver Schrei stand dem SPD-Politiker dabei Rede und Antwort. Vor allem die im November 2017 gegründete Tochtergesellschaft Westerwaldbus GmbH stand im Mittelpunkt des Gespräches.

14.05.2019 / Pressemitteilung

 
Von links: Torsten Henseler, Benjamin Geldsetzer, Andreas Hundhausen, Jan Hellinghausen, David Giermann.

Sozialdemokraten unterstützen Fußballjugend der SG 06 – Lederball und Kleinpreise für Tombola gestiftet

Für die Tombola der E2-Jugend der SG 06 Betzdorf stifteten der SPD-Ortsverein Betzdorf gemeinsam mit dem SPD-Kreisverband Altenkirchen und der Landtagsabgeordneten Sabine Bätzing-Lichtenthäler einen echten Lederball sowie eine ganze Reihe von Kunststoffbällen, Trillerpfeifen und andere Kleinpreise.

12.04.2019 / Pressemitteilung

 

SPD-Landratskandidat Andreas Hundhausen und SPD-Ortsvereine Niederfischbach und Kirchen besuchten Erzquell-Brauerei

SPD-Landratskandidat und Kreisvorsitzender Andreas Hundhausen besuchte jetzt gemeinsam mit einigen Mitgliedern aus den SPD-Ortsvereinen Niederfischbach und Kirchen die Erzquell-Brauerei in Mudersbach-Niederschelderhütte. Während einer kurzweiligen Führung durch das Brauereigebäude konnten alle Stationen der Produktion vom Sudhaus bis zur Abfüllung besichtigt werden. Die Gäste erfuhren auf diesem Weg viele Informationen zum Herstellungsprozess der diversen Bierspezialitäten.

12.04.2019 / Pressemitteilung

 
Die SPD hatte zum Polit. Aschermittwoch eingeladen. Von links: Walter Strunk, Martin Diedenhofen, Andreas Hundhausen.

Politischer Aschermittwoch der Kreis-SPD stand im Zeichen der Kommunal- und Europawahl

Der Politische Aschermittwoch des SPD-Kreisverbandes Altenkirchen im Gasthof Koch in Daaden ist mittlerweile gute Tradition geworden. Dabei stieß die Veranstaltung auch in diesem Jahr wieder über die Grenzen des Daadener Landes hinaus auf reges Interesse. So konnte Daadens Stadtbürgermeister Walter Strunk als „Hausherr“ unter den Gästen den Betzdorfer Bürgermeister Bernd Brato und den ehemaligen NRW-Landtagsabgeordneten Dieter Moritz aus Neunkirchen begrüßen.

07.03.2019 / Veranstaltungen

 

Online Counter

Besucher:559548
Heute:15
Online:2