Herbstempfang der SPD war großer Erfolg – Kurt Beck Ehrengast in Wallmenroth

Allgemein

Ministerpräsident Kurt Beck überreicht Franz Schwarz die SPD-Ehrenmedaille

Wallmenroth/Kreis Altenkirchen. Tolle Stimmung herrschte beim diesjährigen Herbstempfang des SPD-Kreisverbandes in der voll besetzten Wallmenrother Mehrzweckhalle. Der Kreisvorsitzende Dr. Matthias Krell freute sich besonders, den SPD-Bundesvorsitzenden und Ministerpräsidenten des Landes Rheinland-Pfalz Kurt Beck als Ehrengast begrüßen zu dürfen.

Großen Beifall ernteten Becks Zusagen für ein gebührenfreies Erststudium und die beitragsfreie Öffnung der Kindertagesstätten für Zweijährige in Rheinland-Pfalz. Der Ministerpräsident sprach neben den Themen Arbeitslosigkeit, demographischer Wandel und Klimaschutz auch die Kommunalreform an. So werde es unter seiner Führung keinen Verzicht auf die Eigenständigkeit der Ortsgemeinden geben.

Thema des Herbstempfanges war aber auch die anstehende Bürgermeisterwahl in der Stadt und Verbandsgemeinde Betzdorf. SPD-Kandidat Bernd Brato nutzte die Gelegenheit, um seine politischen Ziele vorzustellen und sprach von einer guten Chance, den Politikwechsel zu schaffen.

Bei den anschließenden Ehrungen von Parteimitgliedern, die sich in der Vergangenheit durch großes Engagement ausgezeichnet haben, wurde der ehemalige Landtagsabgeordnete Franz Schwarz in besonderer Weise hervorgehoben. Schwarz erhielt von Kurt Beck die Ehrenmedaille der rheinland-pfälzischen SPD.

Nach dem offiziellen Teil feierten viele Genossinnen und Genossen bei leckerer Erbsensuppe mit Würstchen noch lange weiter. Matthias Krell zog ein rundum zufriedenes Fazit und freut sich bereits jetzt auf das Fest im kommenden Jahr.

 
 

Online Counter

Besucher:520759
Heute:20
Online:1