Arbeitsgemeinschaften

Der SPD Kreisverband Altenkirchen hat auf seiner Ebene Arbeitsgemeinschaften eingerichtet. Sie betreuen spezielle Gebiete und Gruppen und bringen aus ihrer Arbeit Themen und Ansichten in die Diskussion ein. Übrigens: Auch Nichtmitglieder haben in denn Arbeitsgemeinschaften Gelegenheit mitzumachen.

Aus technischen Gründen sind die Homepages der Arbeitsgemeinschaften zurzeit leider nicht erreichbar.

 
 

Jusos. Die Jungsozialist(inn)en

Die Jungsozialist(inn)en (Jusos) sind die Jugendorganisation für alle SPD-Mitglieder bzw. interessierte junge Leute von 14 bis 35 Jahren. Sie sind Ansprechpartner, wenn es darum geht, die Anliegen der jungen Generation an die Partei heranzutragen. Als Jugendorganisation setzen sie sich mit wichtigen politischen Fragen, wie Arbeit, Bildung, Umwelt und Europa auseinander. Sprecher der Jusos im Kreis Altenkirchen sind Christopher Prinz und Tim Kohlhas. Kontakt: jusos@spd-ak.de Homepage: Zur Homepage

 

AfA. Die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen

Die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) ist die größte Arbeitsgemeinschaft in der SPD. Sie ist Plattform für engagierte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, Betriebsräte sowie Mitglieder der Gewerkschaften. Die AfA ist offen für alle Interessierten und Nichtmitglieder. Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen ist Ralf Weyrich. Kontakt: afa@spd-ak.de
Homepage: Zur Homepage

 

SPD 60 plus. Die Arbeitsgemeinschaft der Älteren

Die Arbeitsgemeinschaft SPD 60 plus versteht sich als Zielgruppenorganisation der SPD, die insbesondere inhaltliche Impulse für die SPD geben will und zugleich Vermittlerin zu den Älteren in Organisationen, Verbänden und Institutionen sein will. Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft 60plus ist Klaus Richtmann.
Kontakt: 60plus@spd-ak.de
Homepage: Zur Homepage

 

ASG - Gesundheitspolitische Arbeitsgemeinschaft

Die ASG -die gesundheitspolitische Arbeitsgemeinschaft der SPD- begrüßt Sie auf ihren Internet-Seiten! Die ASG begrüßt den Weg der Gesundheitsreform und begleitet ihn auch in Zukunft konstruktiv, um ein solidarisches, finanzierbares und sinnvoll gesteuertes Gesundheitssystem in Deutschland zu verwirklichen. Die ASG hat die politische Aufgabe, an der Reform und Verbesserung unserer Gesundheitsversorgung aktiv mitzuwirken. Die hier angebotenen Informationen sollen Ihnen einen Überblick über die Arbeit der ASG geben und eine Möglichkeit zur Kontaktaufnahme eröffnen. Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse und erwarten Ihre Anfragen! Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft ist Angelika Buske.
Kontakt: asg@spd-ak.de
Homepage: Zur Homepage

 
 

Online Counter

Besucher:443874
Heute:17
Online:1